Regentanzen

Kompletter Film: MH17 – Die Billy Six Story

Dass der Konflikt zwischen der Ukraine und Russland schon seit Längerem anhält, ist weithin bekannt. Viel wissen wir in der westlichen Welt nicht darüber. Von Krieg spricht man erst seit Kurzem, obwohl diese Bezeichnung schon seit Jahren passend ist, denn wenn Soldaten auf Soldaten schießen, dann nennt man das Krieg. Und immer leiden Zivilisten darunter. Welche Partei die grausamere ist, hängt vom Standpunkt des Berichterstattenden ab.

In diesem Konflikt zwischen der Ukraine und Russland gab es sicher schon sehr viele Gereueltaten in beide Richtungen. Eine davon ist der Abschuss der malaysischen Passagiermaschine über der Ukraine im Jahr 2014. Damals zeigte sich auch, wie die Medien manchmal arbeiten. Innerhalb eines Tages war man sich nicht nur sicher, dass eine russische Flugabwehrrakete das Flugzeug getroffen hatte, sondern man wusste auch sofort den Raketentyp – ohne irgendeine Untersuchung zu dem Zeitpunkt.

Dass es nahezu unmöglich ist, dass ein russischer Flugabwehrpanzer unbemerkt kreuz und quer durch die befeindete Ukraine fährt um dann mal eben ein Flugzeug herunter zu holen, interessierte niemanden. Diese Geschichte gilt bis heute als die Wahrheit.

Einigen Journalisten war das alles zu abwegig und sie nahmen eigene Recherchen vor. Sie interviewten Bewohner der, an dem vermuteten Startplatz anliegenden Dörfer, sie ließen sich von Ex-Militärs beraten und sie besuchten die Redaktion, die die vermeintliche Wahrheit in Stein meiselte.

Dieser Film ist die Geschiche des Versuches die Wahrheit zu finden.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Werbung



Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei + achtzehn =

Zum Inhalt springen